Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Firma Thüringer Weinbergschneckenzucht
1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Fa. Thüringer Weinbergschneckenzucht Petra Sauer und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet vorliegenden Fassung. Die Versandkosten und Lieferbedingungen gelten nur für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Bei Bestellungen aus dem europäischen Ausland wird jeweils ein auf den Auftrag bezogenes Angebot erstellt.

2 Vertragsabschluß

Der Kunde bestellt per Online-Shopping im Internet Waren bei der Thüringer Weinbergschneckenzucht. Diese verpflichtet sich zur Ausführung der Bestellung zu den Bedingungen der Website.

3 Nichtdurchführung des Angebots

Bei Schreib- und Rechenfehlern sowie Irrtümern in der Website ist die Thüringer Weinbergschneckenzucht nicht zur Annahme des Angebots und zur Durchführung des Auftrags verpflichtet.

4 Lieferung

Thüringer Weinbergschneckenzucht übernimmt keine Haftung für die Einhaltung der vom Besteller ausgesuchten Lieferfrist, und ist bemüht die Lieferung auf dem schnellsten Weg zu erledigen. Bei Ausführung der Bestellung geht die Gefahr für die bestellten Waren mit Abgang aus dem Lager auf den Empfänger über. Dies gilt auch bei Beschädigung der Ware während des Transportes.
Eine Teillieferung ist zulässig.
Der Versand kann bis zu 4 Werktagen dauern,
 
5 Zahlung

Mit der Absendung der Bestellung wird der Kaufpreis fällig, die Ware wird nach Eingang des Rechnungsbetrages auf meinem Konto verschickt. Der Kaufpreis setzt sich zusammen aus dem Wert der Ware und den Versandkosten.
Versandkosten:
Die Versandkosten sind gewichtsabhängig und werden bei der jeweiligen Bestellung gesondert ausgewiesen.


6 Eigentumsvorbehalt

Die an den Besteller gelieferte Ware ist bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche Eigentum der Thüringer Weinbergschneckenzucht.

7 Gewährleistung

Der Besteller hat Mängel an der gelieferten Ware bei Anlieferung (unverzüglich) geltend zu machen. Ist die Mängelrüge berechtigt und die Thüringer Weinbergschneckenzucht den Mangel zu vertreten, so erfolgt nach Wahl eine Ersatzlieferung oder eine Preisminderung. Ist eine Preisreduzierung oder eine Ersatzlieferung nicht möglich oder verzögert sich diese Ersatzlieferung, so kann der Besteller entweder eine Kaufpreisminderung verlangen oder vom Vertrag insgesamt zurücktreten. Bei Rücktritt ist der Besteller zur vollständigen Rücksendung der Ware verpflichtet. Thüringer Weinbergschneckenzucht haftet nur für Schäden an der Ware selbst. Weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchem Rechtsgrund - sind ausgeschlossen. Gewährleistung besteht nach den kaufrechtlichen Bestimmungen. Eine Haftung für Mangelfolgeschäden ist ausgeschlossen.

8 Gerichtsstand und anwendbares Recht

Bei Meinungsverschiedenheiten und Rechtsstreitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung zwischen Kaufleuten ist der Sitz der Thüringer Weinbergschneckenzucht, bei Privatpersonen der Wohnsitz des Bestellers.

9 so wird geliefert:

Die Ware erhalten Sie innerhalb von wenigen Tagen, oder wie beim Produkt angegeben. Sollte es dennoch einmal vorkommen, dass wir ein von Ihnen bestelltes Produkt nicht ausliefern können, benachrichtigen wir Sie umgehend per E-Mail. Wir werden selbstverständlich alles unternehmen, um dies zu vermeiden.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.